Zur Übersicht   >>

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18

Zur Startseite

19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34

Nico's Website



Es ist November geworden und so langsam steuere ich auf meinen dreizehnten Geburtstag zu. Dreizehn??? Das ist ja schon ein stolzes Alter für einen Labrador, nicht wahr? Und in der Tat, ich bin ein Opa geworden. Leider ist das Altwerden nicht ganz so toll. Ich habe Arthrose, und beim Laufen tun mir die Knochen weh. Und seit dem Frühjahr habe ich auch so ne bescheuerte Alters-Diabetes. Aber ... ich bin noch immer ein Wandershund. Und weil wir am Wochenende ein paar tolle Spaziergänge gemacht haben, dachten Uli und ich, wir zeigen euch mal wieder ein paar Bilder.

Nico, der Opahund

Hier sitze ich schon mit Lara im Auto und wir warten darauf, dass die beiden Schlafmützen endlich kommen.

       
   
       
     

Und wo glaubt ihr, laufen wir dann hin?

     

 

   

     

 

     

Na klar ... wie so oft, haben wir uns mal wieder für ein Picknick am Hasselbacher Hof entschieden.

     

 

   

     

 

     

Hier bereiten wir gerade unser Plätzchen vor. Selbstverständlich darf auch eine Kuscheldecke nicht fehlen ...

     

 

   

     

 

     

... denn wir wollen uns ja tüchtig drücken und knuddeln.

     

 

   

     

 

     

Zwischendurch muss ich natürlich auch mal inspizieren, was die Wildschweine hier so alles umgegraben haben.

     

 

   

     

 

     

Aber dann gibt's schnell wieder ein Küsschen für meinen geliebten Schatz Lara.

     

 

   

     

 

     

Klar, so richtig schnell rennen kann ich nicht mehr. Und wenn wir an unserem Plätzchen angekommen sind, muss ich mich auch erst mal etwas ausruhen. Aber ich habe ja Gott sei Dank ein Rudel, dass ganz super auf mich aufpasst.

     

 

   

     

 

     

Übrigens, an diesem Samstag habe ich mir ganz viel Zeit genommen, über "mein" Land zu sehen und diese wunderbaren Eindrücke tief in mich aufzusaugen.

     

 

     

 

   

     

 

     

Am Sonntag waren wir dann an der Rainbach am Neckar spazieren. Hier gibt es tolle Wiesen, über die ich auch dann noch bequem laufen kann, wenn die Knochen etwas schmerzen.

     

 

   

     

 

     

Na Freunde, für einen knapp Hundertjährigen (nach eurer Rechnung) stehe ich doch noch einigermaßen gut da, oder?

     

 

   

     

 

     

Am Montag waren wir dann noch mal unterwegs.
Montag???
Muss denn hier niemand arbeiten?
Na ja ... Uli hatte morgens wahnsinnige Magenschmerzen und konnte nicht ins Büro. Und als es ihm mittags wieder besser ging, sind wir beide gemütlich am Neckar Spazieren gegangen.

     

 

   

     

 

     

Und obwohl ich ein Opahund bin ... ins Wasser schaffe ich es noch alle mal.

Bis die Tage Leute, wir sehen uns.

mehr von Nico und seinen Freunden  zurück zum Seitenanfang


Kontakt Nico Bader, In der Aue 4a, 69118 Heidelberg, Deutschland
Mail: nico@teewinot.com
Last Update 2015-12-13